Home arrow Würfe/Kitten arrow P-Wurf

 
 
Home
Geschichten
Über uns
Katzen
Kastraten
Würfe/Kitten
Ausstellungen
Interessantes
Links
Kontakt
Aktualisiert am
 12.09.2017

Besucher seit 2003
gratis Counter by GOWEB

zooplus.de


P-Wurf Drucken

Unser P-Wurf * 01.11.2015

Mutter:
Int. Ch. Nosy Goblin's Lubaya

 

Vater: 
Int. Ch. Amiiki Zarzuela

Lubaya
 X

(Fotos

  (Fotos

 

*05.08.2012
   Farbe: ruddy, (Bbl DD)
Rasse: Somali
PL: negativ,  
PKM (genetisch): N/N = normal
PRA-CEP290 (genetisch): N/N = normal,
PRA (ophthalmologisch): normal
serologische Blutgruppe: A
genetische Blutgruppe: N/N

    
      

 

 

 

 

*02.10.2013
   Farbe: ruddy, (Bbl DD)
Rasse: Somali
PL: negativ, 
 PKM (genetisch): N/N = normal
PRA-CEP290 (genetisch): N/N = normal
PRA-CRX (genetisch): N/N = normal

   genetische Blutgruppe: N/N

 
        

 

    


Lubaya hat am 01.11.2015 ihren zweiten Wurf zur Welt gebracht. Zwischen 4:30 Uhr und 8:14 erblickten fünf Kitten das Licht der Welt. Es sind 3 Mädels (wildfarben) und 2 Kater (sorrel und wildfarben). Die Geburtsgewichte unserer Sonntagskinder lagen zwischen 90 Gramm und 112 Gramm

 


Parviz, male, Farbe: sorrel, Rasse: Somali Private, male, Farbe: ruddy, Rasse: Somali


(Fotos)           wohnt in Bad Harzburg

 


(Fotos)     wohnt in Landesbergen

 

Parissa, female, Farbe: ruddy, Rasse: Somali Padina, female, Farbe: ruddy, Rasse: Somali


(Fotos)                 bleibt bei uns

 


(Fotos)                 wohnt in Sehnde     

 

Pari, female, Farbe: ruddy, Rasse: Somali  

(Fotos)         wohnt in Braunschweig
 

 



Wurf News: 26.02.16 (16 Wochen und 5 Tage alt)
                                      

   Heute hat Parviz als Letzter sein Heim verlassen. In seinem neuen Zuhause haben ihn Simba, ein stolzer Hauskater, und Nala, eine sehr hübsche Nebelungen Dame, erwartet. Wir hoffen, dass Parviz vor allem für den temperamentvollen Simba ein toller Spielkamerad werden wird. Wir wünschen der Familie viele schöne Stunden mit ihrem Trio!  





Wurf News: 21.02.16 (16 Wochen alt)
                              

   Heute haben wir Padina in ihr neues Zuhause gebracht. Die Kleine soll sich dort mit Sam, einem wunderschönen Cashmere Kater, anfreunden. Wir wünsche Padinas neuen Dosenöffnern viel Spaß mit "unserem" Schatz.










Wurf News: 14.02.16 (15 Wochen alt)
            

Die letzte Entwurmung ist heute für die noch bei uns wohnenden Kitten fällig gewesen.   

In den letzten Tagen haben wir Private und Pari in ihre neuen Wirkungskreise gebracht. Private teilt von nun an Futternapf und Sofa mit einem lebhaften und lieben Norwegischen Waldkater, Pari leistet einer hübschen hl. Birma-Dame Gesellschaft. Wir hoffen, dass sie sich schnell einleben und ihren neuen Besitzern viel Freude machen werden!






   Wurf-News: 02.02.16 (13 Wochen und 2 Tage alt)   

    Heute stand die zweite Impfung auf dem Terminkalender. Die Fünft waren ganz tapfer:-)
                          


     Wurf News: 31.01.16 (13 Wochen alt)
       

 Heute haben wir die sechste Entwurmung durchgeführt.

Die Gewichte der Süßen:
Parviz:    1810 Gramm
Private:    2010 Gramm
Parissa:    1680 Gramm
Padina:    1640 Gramm
Pari:     1430 Gramm
 


 


Pari und Parissa helfen Kalea beim Probeliegen. Kalea wird in wenigen Tagen ihren zweiten Wurf zur Welt bringen.

P-Wurf 
Die hochträchtige Kalea mit ihren Ziehkindern

Und wo, ihr Lieben, soll ich schlafen?


 Wurf News: 17.01.16 (11 Wochen alt)
 

 Inzwischen hat die Rasselbande auch das Erdgeschoß erobert. Es wird alles neugierig erforscht und untersucht. 

Die fünfte Entwurmung ist heute fällig gewesen.   



 

 

Die Rasselbande mit 11 Wochen  


 Wurf News: 10.01.16 (10 Wochen)                

 Die Gewichte der Rasselbande:
Parviz:   1410 Gram
  Private:  1520 Gram
Parissa:  1300 Gram
       Padina:      1260 Gramm
                                    Pari:    1140 Gramm                             


                   

Pari und Parviz 


Wurf-News: 08.01.16 (9 Wochen und 5 Tage alt)

Wie schon erwähnt, konnten wir die Kleinen nicht mit 8 Wochen impfen lassen, da unsere Tierärztin im Weihnachtsurlaub war. Heute war es jedoch so weit: die erste Impfung gegen Katzenseuche/-schnupfen und Chlamydien war fällig. Bei dieser Gelegenheit wurde die Rasselbande auch gründlich untersucht und jeder der süßen Mäuse bekam einen Transponder gesetzt. Somit haben nun alle eine persönliche Chipnummer. Die Kitten benahmen sich vorbildlich und ließen alles brav über sich ergehen. 
 

 Wurf-News: 03.01.16 (9 Wochen alt) 

Heute fand die vierte Entwurmung statt.

Die Rasselbande hat inzwischen das gesamte Obergeschoss fest im Griff. Eine Sperre vor der Treppe verhindert das "Abstürzen" der jungen Wilden. Anfangs war Mama Lubaya von dem vergrößerten Wirkungskreis ihrer Kinder nicht begeistert. Sie gurrte ständig und wollte so die Kleinen wieder ins Schlafzimmer locken. Wenn das nichts half, packte Muttern die schon recht großen Kitten im Genick und schleppte sie in das vertraute Terrain zurück. Da die Rabauken aber auf Abenteuer aus sind und das Schlafzimmer viel zu langweilig geworden ist, liefen sie der gurrenden Mama immer wieder davon. Lubaya gab die Rolle der übervorsichtigen Glucke schließlich auf.




Der neue Kratzbaum im Schlafzimmer ist beliebt:-)


Parissa und Parviz
      Parissa (oben), Padina (links) und Pari          

 


Wurf News: 29.12.15 (8 Wochen und 2 Tage alt)

Heute wurde die Wurfabnahme durch unseren Zuchtverein durchgeführt. Die Kitten wurden dabei genau begutachtet und die Papiere der Elterntiere angeschaut. Die positive Wurfabnahme ist die Voraussetzung für die Beantragung der Ahnentafeln bei unserem Verein, dem Hannoverschen Katzen Club. 
        

   Oben Links: Parviz, oben Mitte: Parissa, oben Rechts: Private, unten Links: Padina, unten Rechts: Pari

Die Süßen mit 8 Wochen


       Wurf News: 28.12.15 (8 Wochen und 1 Tage alt)

 Die Kitten sind 8 Wochen alt und somit ist es Zeit für die erste Impfung. Da unsere Tierärztin jedoch im verdienten Weihnachtsurlaub ist, mussten wir diesen Termin einige Tage hinausschieben.              

 


    

 

  Vorne links liegt Private, neben ihm sieht man Schwesterchen Parissa  





Eine einzige Gähnerei! 

 


 Wurf News: 20.12.15 (7 Wochen)


Heute war die dritte Entwurmung fällig.          

 Die Gewichte der Kleinen:
Parviz:   997 Gram
  Private:  1056 Gram
Parissa:  874 Gram
       Padina:      905 Gramm
                         Pari:    785 Gramm                        


     

Unsere Süßen im Alter von knapp 7 Wochen. Oben links sieht man Parissa, rechts Pari, unten links liegt Parviz und rechts daneben schläft Private. Padina fehlt leider auf diesem Schnappschuss. 





Die beiden Jungs beim Toben 


Private (vorne) und Parissa

     Private mit Schwesterchen Parissa (rechts)

 Wurf News: 11.12.15 (5 Wochen und 6 Tage alt)

   Mama Lubaya hat deutlich gemacht, dass ihre Kinder mehr Platz benötigen, indem sie die Kleinen immer wieder über die Laufstall Elemente geschleppt hat. Also wurde dieser abgebaut, so dass die Süßen jetzt im ganzen Zimmer toben können. Man sieht der Rasselbande die Freude über den vergrößerten Spielplatz deutlich an!  


   
P-Wurf     

P-Wurf 


     Wurf News: 06.12.15 (5 Wochen)


Heute war die zweite Entwurmung fällig. Pari und Parissa, die beiden leichteren Mädchen, bekamen die Panacur Paste, Padina, Parviz und Private wurden mit Milbemax entwurmt.


   



Parissa (rechts) und Private im Alter von 30 Tagen



P-Wurf 

Wurf News: 05.12.15 (4 Wochen und 6 Tage alt)

Die Rasselbande begann sich in ihrer kleinen Welt zu langweilen. Also wurde der kleine Laufstall ab- und der große aufgebaut. Jetzt ist Platz für Baby Kratzbaum, Hängematte und vor allem für einige Toiletten. Das Toilettentraining klappt schon sehr gut. Inzwischen fressen auch alle Fünf brav vom Teller. Gestern gab es rohen Alaska Seelachs. Pari war wieder voll auf begeistert, die anderen nicht so sehr. Aber wir bleiben auch mit dem Rohfutter am Ball.
         

Wurf News: 30.11.15 (4 Wochen und 1 Tag alt)


 Heute durften die Süßen feste Nahrung probieren.
 
 Pari und Brüderchen Parviz fanden das Angebot toll. Die anderen Drei empfanden es wohl eher als Zumutung. An Mamas gut gefüllter Milchbar schmeckt es denn doch besser.   

 


 


In der Wurfkiste lässt es sich immer noch schön kuscheln. Das Mädel, das in die Kamera guckt, ist Parissa. Die Süße mit den eleganten Beinen ist Padina. 

     


 



Wurf News
: 25.11.15 (3 Wochen und 3 Tage alt) 

  Heute haben wir den Laufstall aufgebaut. Die Kleinen haben sehr schnell verstanden, wie man über eine Rampe die langweilige Wurfkiste verlassen kann und erforschen nun ihr neues, knapp 3 qm großes Reich.   

 


    Wurf News: 22.11.15 (3 Wochen alt)

Unseren Süßen geht es sehr gut. Die Rasselbande ist drei Wochen alt. Zeit für die erste Entwurmung. Heute, morgen und übermorgen bekommen sie die Panacur Pet Paste. Den Wirkstoff Febendazol verabreicht man an drei aufeinander folgenden Tagen.                       

Die Gewichte der Kleinen:
Parviz:    428 Gramm
Private:  475 Gram
Parissa:  372 Gram
Padina:     440 Gramm
     Pari:     358 Gramm        

 


 Mama Lubaya möchte die Wurfkiste gerne weit möglichst geöffnet haben. Zur Nacht wird jedoch das Dach der Kiste geschlossen. Daher der Schatten auf dem Bild. Die Kleinen scheinen aber noch nicht schlafen zu wollen:-)

 


Im Alter von knapp 3 Wochen kuschelt es sich immer noch herrlich an Mamas Milchbar









 5 kleine Wuselmäuse aufzuziehen macht müüde!

 
 Knapp 2 Wochen sind die Süßen hier alt

 


Wurf News: 16.11.15 (2 Wochen und 1 Tag alt)


 Bei allen Fünfen sind nun die Augen voll geöffnet. Neben Trinken und Schlafen unternimmt die Rasselbande schon kleinere Spaziergänge in der Wurfkiste. Auch genießen sie inzwischen unsere Streicheleinheiten.     


     Wurf News: 09.11.15 (1 Wochen und 1 Tag alt)   


Unseren Süßen geht es sehr gut. Langsam beginnen sich die Augen zu öffnen. Bis diese ganz auf sind, wird es aber sicher noch einige Tage dauern.        


        

Auch ein schöner Rücken kann entzücken. Diese hübschen Rückseiten gehören: Parissa, Pari, Padina, Private (v. l. n. r.)
 

 

 


Links schläft die Kleine Pari, rechts schlummert ihre Schwester Padina

 

 


Die Süßen im Alter von 4 Tagen

 

 

 


Unsere kleinen Ps sind 2 Tage alt


 

 
 
 
 

 

24.05.2018
Keine neuen Würfe geplant... 
Bei Interesse an einem kastrierten Jungtier sprechen Sie uns bitte an.

05.03.2017
Neue Fotos der Kitten 

 
 
Bilder und Texte (c) 2003-2016 Stefanie Eckermann Impressum